Bratapfel Rezept

Der Bratapfel ist zu Weihnachten und Advent gut als Beilage zu Gans oder Ente geeignet oder auch nur zum so essen

Bratapfel
Bratäpfel mit Zucker, Zimt und Muskatnuss – Foto: Siefken

Rezept für Bratäpfel

Die Äpfel waschen, mit einem Messer halbieren, entkernen und dann mit je eine Prise Zucker, Zimt und Muskatnuss bestreuen. Wer will kann auch etwas Marzipan hineingeben. Dann werden die Äpfel 20-30 Minuten im Ofen bei 225 °C gebacken. Die Bratäpfel passen gut zu Ente, Gans und Wildgerichten.




Weihnachten Tags:

weitere Weihnachtsbilder



Leave a Reply



Noch 214 Tage bis Weihnachten 2019


SEO Hamburg